Schulsozialarbeit

Unsere Schule ist ein Ort, an dem viele unterschiedliche Personen aufeinander treffen. Gemeinsam haben wir das Ziel Schüler und Schülerinnen auf das Leben vorzubereiten.

Die Schulsozialarbeit richtet sich als eigenständiges Angebot an alle Eltern, Schüler und Lehrer unserer Schule. Unsere Beratung ist freiwillig, kostenlos und findet grundsätzlich in einem geschützten Rahmen statt (Stichwort "Schweigepflicht").

Folgende Schwerpunkte stehen dabei im Fokus:

  • Beratung und Unterstützung von Schülerinnen und Schülern durch Einzelberatung, Gruppenberatung, Krisenintervention, Vermittlung in Konfliktsituationen, Vermittlung von Angeboten und Vernetzung
  • Beratung von Eltern und Erziehungsberechtigten, Information über Unterstützungsangebote sowie deren Vermittlung
  • Beratung und Unterstützung in den Klassen im Falle sozialer Krisensituationen
  • Mitwirkung bei schulergänzenden Angeboten und Projekten


Anna Mertensotto, Jessica Korte, Carsten Saadhoff

Wir sind zu folgenden Kernzeiten in der Schule erreichbar:

8.30 - 14.00 Uhr am Montag, Dienstag, Mittwoch und Donnerstag sowie

8.30 - 13.00 Uhr am Freitag

... und natürlich nach Vereinbarung.

Telefon: 05245 - 92 94 33 20 (Anna Mertensotto, Jessica Korte - im Raum 46)
Telefon: 05245 - 92 94 33 21 (Carsten Saadhoff - im Raum 45)
Email:
j.korte@vzg-hc.de
a.mertensotto@vzg-hc.de
c.saadhoff@vzg-hc.de

 August 2019 
KWMo Di Mi Do Fr Sa So
31     1 2 3 4
32 5 6 7 8 9 10 11
33 12 13 14 15 16 17 18
34 19 20 21 22 23 24 25
35 26 27 28 29 30 31  
 

Oberstufe - aktuell

> Unser erster Oberstufenjahrgang
ist gestartet!
Foto (WOEM) anzeigen
Glocke-Artikel anzeigen (Ausg: Rh-Wd | H-Cl | 03.09.2018)